Der Anfang vom Herbst

Am Wochenende war es draußen zum ersten Mal richtig kalt und ungemütlich. Der Regen tropfte unaufhörlich an die Fensterscheibe, die Heizungen waren noch ausgeschaltet, die Katzen kamen nass vom Regen in die Wohnung. Ich kramte zwei dicke Kuscheldecken hervor und wickelte mich fest hinein. Es ist der Anfang vom Herbst. Meine Sommerkleidung wandert demnächst in den hinteren Teil meines Schrankes. Der Sommer war wunderschön und wunderbar warm. Ich bin dankbar, dass der Sommer sich von seiner besten Seite gezeigt hat. Nun freue ich mich auf die neue Jahreszeit, die pünktlich zum Herbstmonat September beginnt. Ach ja, habe ich noch wasserfeste Stiefeln? 

Der Anfang vom Herbst

Eure Natalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.