Random Facts about me

Nach zweimonatiger Bloggerpausse stelle ich heute mein neues Layout vor. Ganz zufrieden bin ich damit noch nicht. Aber ich arbeite dran, damit das Layout meiner Vorstellungen entspricht.  Nachdem ich nun einige und recht lange Zeit in der Bloggerphäre schnuppern durfte, ist es endlich soweit: Heute haue ich zum ersten Mal zehn Fakten über mich raus.

Random Facts about me

1. Ob Fallschirmspringen, mit dem Flugzeug fliegen, im Hochseilgarten vom Baum zum Baum schwingen oder von Hochhäuser auf die Erde runterschauen, ich liebe alles an der Höhe und bingerne in der Luft.

2. Ich kann mit Wintersportarten nichts anfangen, außer Schlittenfahren – das finde ich toll!

3. Excel-Tabellenlisten sind meine Berufung und ich erstelle für fast jedes Thema eine Liste, bevor ich mich an die Arbeit mache. So habe ich alles schön im Überblick.

4. Ich kann immer und überall tanzen und habe unterschiedliche Tanzschulen besucht. Ob HipHip, Modern Dance, Jazz, Lateinamerikanische Tänze oder Pole Dance, ich habe all‘ diese Tanzstile aktiv getanzt.

5. Sarkasmus ist genau mein Humor.

6. Ich esse täglich eine Banane oder Avocado auf’s Brot oder beides. Nur wenn ich unterwegs bin, komme ich meinem Healthy-Lifestyle nicht nach. 😉

7. Ich liebe Katzen.

8. Obwohl ich mich durch so vielen Tanzschulen durchgetanzt habe, war ich noch nie auf einer Balletschule.

9. Früher habe ich Zugfahrten nicht ausstehen können. Heute nutze ich die Zeit im Zug für Dinge, für die ich im Alltag keine Zeit finde: Buch lesen, nachdenken und entspannen.

10. Ich hasse Koriander, was ist das für ein komisches Gewürz? Das ruiniert jedes Gericht.

 

Das hier ist keine Schleichwerbung für Tempo 😉

Wie gefällt euch das neue Layout?

2 thoughts on “Random Facts about me

  1. ach ich liebe auch Sarkasmus 😀
    das beste überhaupt!
    Toller post, ich liebe solche Facts, da lernt man den menschen hinter einen blog kennen.
    gerne wieder 🙂

    Schau dir gerne mein neues Youtube Video an HIER

    1. Liebe Amely Rose,
      vielen Dank für deine liebe Worte und ich habe dein lustiges Katzenwand-Video angeschaut. 🙂
      Ohne Sarkasmus geht irgendwie gar nicht. Ich finde es klasse, dass du auch ein Fan davon bist.
      Liebste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.